Aktivieren Sie Ihre unternehmenseigenen Ressourcen durch
Training & Beratung!

Schenken Sie sich 1 ½ Stunden Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung!
Sie dürfen “am eigenen Leibe“ erfahren wie das Beratungskonzept Coaching funktioniert und was es im Denken – Fühlen – Verhalten (Handeln) bewirkt.

Strengste Vertraulichkeit gehört zum Berufsstand des Beraters!
Rufen Sie mich für einen Termin an. Anfahrtskosten von/bis zu 60 € könnten entstehen, wenn Sie mich in Ihren Räumen empfangen möchten.

Festnetz: 05045 – 98 333

Der Gutschein ist bis zum Jahresende 2018 einmalig einzulösen!

Klicken Sie hier, um Ihren persönlichen Gutschein auszudrucken.

 

 

Entspannt mit Stress umgehen

10.-15.03.2019 Norderney – VHS Holzminden
Bei Anmeldung & Anfragen zum BU bitte die VHS Holzminden kontaktieren.


Älterwerden im Beruf

Für Frauen und Männer ab 40+

 

Termine:

10.-15.11.2019 - Norderney - VHS Holzminden

 

Älterwerden im Beruf, diesen Umstand als Altersgewinn zu betrachten anstatt als Altersverlust - wer möchte das nicht? Das Alter als Geschenk zu sehen anstatt als Last. Tun wird das auch? Unser Geist ist wachsam und flexibel. Wir profitieren von unserem reichhaltigen Erfahrungshintergrund, kennen unsere fachlichen und menschlichen Stärken / Fähigkeiten sehr genau und können damit jüngeren Kollegen die Stirn bieten - ist es so? Wie werden Sie als ältere/r Beschäftigte/r tatsächlich behandelt? Gibt es bereits Vorurteile und Benachteiligungen am Arbeitsplatz? Diese und andere Fragen werden behandelt. Ein Erfahrungsaustausch über die Situation ältere Beschäftigte eröffnet den TN neue Perspektiven und hilft eigene schwierige Arbeitssituationen gelassener anzugehen.


Lernziele in diesem Seminar sind: Die Teilnehmer/innen

  • reflektieren ihren Erfahrungshintergrund
  • setzen sich mit Fragen zum Älterwerden auseinander
  • evaluieren ihre beruflichen Perspektiven
  • setzen sich ggf. neue Ziele

Anmeldung/Anfragen beantwortet Ihnen die VHS Holzminden.


Rhetorische Gesprächs- und Verhandlungsführung

Termine:

24.-29.03.2019 - Baltrum - VHS Holzminden

02.-07.06. oder 25.-30.08.2019  – Spiekeroog - VHS Osnabrück

27.10.-01.11.2019 - Norderney - VHS Holzminden

 

Stottern, stocken und zahlreiche "Äääh's"? In der Berufswelt sind das dicke Minuspunkte, denn kaum eine Qualifikation wird heutzutage so hoch bewertet wie die Fähigkeit, erfolgreich vor und mit anderen Menschen sprechen zu können. Zum Glück lässt sich kurzes und verständliches Reden sowie unterhaltsames und sachgerechtes Argumentieren trainieren! Sie können zugleich machtvoll auftreten und dabei selber wertschätzend bleiben. Dazu gibt es hilfreiche Strategien, damit Sie souverän auf verbale Angriffe reagieren und mit Störungen umgehen können.
Die Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Argumentationstechnik
  • Einsatz von Gestik und Mimik
  • Abbau von Lampenfieber und Redehemmungen
  • Diskussionsübungen
  • Umgang mit unsachlicher Kritik.


Diese Schwerpunkte werden im Seminar theoretisch und praktisch behandelt. Sie haben die Möglichkeit, anhand eigener Fallbeispiele neue Verhaltensstrategien zu erfahren und sie zu üben.

Verpflegung und Schreibutensilien bitte selbst mitbringen.
In Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft
L50L28

 


Beratungsangebot für Liebes-Paare 2019

Ehe es zu spät ist!
Präventive Paarberatung

Bevor Ehe –bzw. Beziehungsprobleme sichtbar und störend das Zusammenleben dominieren, sollten Liebespaare in friedvollen Zeiten faktisch präventiv mithilfe einer Paarberatung vorgehen und eine Reflektion ihres bisherigen und zukünftigen Ehe-oder Beziehungslebens angehen. Couragiert Erwartungen und Befürchtungen vorweg zu klären, innere und äussere Hindernisse frühzeitig zu erkennen und Gegenmaßnahmen zu überlegen sowie sich über gemeinsame Zukunftspläne auszutauschen erleichtert sowohl als auch zukünftige Ehe-bzw. Beziehungspartnerschaften. Künftige teure Scheidungen sind durch präventive Paarberatung eher vermeidbar oder gar selten.  

Das Erstgespräch über 1 ½ Stunden dient dem gegenseitigen Kennenlernen sowie zum Informationsaustausch über Rahmenbedingungen, Ziele, Prozessgestaltung und Preis.  

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Wenn ja, so freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Datenschutzerklärung